Netzwerk Rhein-Neckar … Wissen – Methodik – Praxis

Wissensvermittlung für die Praxis – kompakt und kompetent = Wettbewerbsvorteil „Wissen“ + unabhängige und kompetente Fachleute aus den jeweiligen Wissensgebieten + interdisziplinäre Betrachtungsweise (unternehmerischer Ansatz) + Gedankenaustausch im Netzwerk (Plattform für Kontakte und Erfahrungsaustausch) + Handouts zum Nachschlagen … dies … Weiterlesen

Mitarbeiter fit – Unternehmen fit

Der Unternehmenserfolg hängt maßgeblich von der Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter ab So oder so ähnlich formulieren Führungskräfte, Verbands-Funktionäre und andere wichtige Vertreter aus Unternehmen, Wirtschaft und Politik gerne. Viele Mittelständler haben beim Gesundheitsmanagement jedoch noch Nachholbedarf. Eine nachhaltige Verbesserung … Weiterlesen

Führung braucht Werte – Unternehmer vs. Manager

Ergebnisse einer Umfrage der Firma „Metaberatung“ in 2012: sechs von zehn deutschen Arbeitnehmern bemängeln die Führungsqualitäten ihrer Chefs vier von zehn halten Ihren Chef für eine Fehlbesetzung Das „Peter-Prinzip“ greift allenthalben (für Chefinnen gilt das übrigens weit weniger!); bei den … Weiterlesen

Pensionszusagen

Bei sehr vielen Mittelständlern in Deutschland ist die Kluft zwischen Ansprüchen aus Pensionszusagen (PZ) und Rückdeckung, nach Berechnungen des in Branchenkreisen anerkannten Finanzanalysten Antonio Sommese, bereits auf 500 Mill. Euro angestiegen. Ursachen dafür sind ein Mix aus • PZ als … Weiterlesen

Virtueller Beirat – was ist das?

Die Rahmenbedingungen für einen Aufsichtsrat einer Aktiengesellschaft sind gesetzlich geregelt, die Handlungsspielräume für die Ausgestaltung sind dadurch klar festgelegt und limitiert. Ein Beirat ist weder an eine Rechtsform des Unternehmens gebunden, noch gesetzlich reglementiert; die Ausprägung eines Beirats ist somit … Weiterlesen

Scroll Up